Mittwoch, 28. September 2016

Schlussrunde #capusleben

Liebe alle,

im September haben wir gemeinsam "Das Leben ist gut" von Alex Capus gelesen. Die Meinungen auf Twitter waren ziemlich geteilt, und teilweise ging es mir (@nohillside) mit der Geschichte als ganzes ähnlich. Etwas zu sanft und zu belanglos wirkt das ganze als dass mir das Buch gross im Gedächtnis bleiben wird. Was mir aber gut gefallen hat und immer wieder zu einem Schmunzeln führte sind die kleinen Alltagsbeobachtungen des menschlichen Verhaltens, die zwischen den einzelnen Kapiteln aufblitzen. Von diesen hätte gerne mehr haben dürfen.

Wie hat Euch das Buch gefallen? Lasst es uns im Doodle wissen!

@serscher und @nohillside

Keine Kommentare:

Kommentar posten