Sonntag, 8. Juni 2014

Schlussrunde #SiB

Liebe Alle

In der letzten Runde haben wir den Roman "Sommer in Brandenburg" von Urs Faes gemeinsam gelesen. Nicht unbedingt einfache Kost, und nicht unbedingt die einfachste Sprache, um flüssiglockerflockig vorwärts zu kommen beim Lesen. Wer durchgehalten hat und dem Buch eine Chance gegeben hatte, wurde jedoch nicht enttäuscht. @flugere hat es in einem Tweet schön beschrieben: Der Autor lässt einem durch seine knappen Beschreibungen sehr viel Raum für eigene Interpretationen. Mein Kopfkino lief auf jeden Fall auf Hochtouren bei der Lektüre dieses Buches.

Bitte verteilt hier eure Punkte für diese Runde, vielen Dank!

@serscher und @nohillside

Keine Kommentare:

Kommentar posten