Donnerstag, 3. Mai 2018

Schlussrunde #leinsee

Liebe alle,

der Leinsee (ver)führte beim Lesen in eine Geschichte, an der man (oder zumindest ich) sich fast nicht sattlesen konnte, entsprechend schwer fiel mir das Einhalten der Leseabschnitte. Eine schöne Sprache, viele zum Denken anregende Sätze und eine sanfte (wenn auch manchmal etwas unwahrscheinlich wirkende) Liebesgeschichte haben das Lesen zu einem Genuss gemacht. Und vielleicht sollten wir uns für den nächsten Tweetup ein Vakumiergerät organisieren und künstlerisch tätig werden :-)

Wie hat es Euch gefallen? Stimmt wie immer im Doodle ab.

Seraina & Patrick

Keine Kommentare:

Kommentar posten